Kulturverein eNikMa

Kulturverein eNikMa wurde im Jahr 2015 in Wien, Österreich, gegründet (ZVR-Zahl: 541840752). Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 34 ff BAO:

  • Förderung des Ensembles "eNikMa"
  • Förderung junger Talente
  • Förderung von Kunst und Kultur
  • Förderung kultureller Betätigung
  • Vermittlung von Kultur

Zur Verwirklichungen des Vereinszwecks sind folgende ideelle Mittel vorgesehen:

  • Vorträge und Versammlungen, Exkursionen, Diskussionsabende
  • Herausgabe von (periodischen) Publikationen
  • Durchführung kultureller Veranstaltungen: Lesungen, Konzerte, Ausstellungen
  • Produktion von Tonträgern, Katalogen und Info-Material über (Nachwuchs-) KünstlerInnen
  • Veranstaltung von Workshops, Meisterklassen und Seminaren
  • Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation
  • Veranstaltung von Wettbewerben
  • Durchführung von Forschungsprojekten, Studien
  • Bereitstellung von Infrastruktur (Ton- und Lichtanlage...)

Kulturverein eNikMa besteht aus namhaften Künstlern und Mitgliedern der Wiener Symphoniker, Wiener Philharmoniker, dem Ensemble "eNikMa" u.a.